Tag: Weed

Go ahead

Bulgarien zertifiziert erste CBD-Produkte.
Wurde nicht gerade erst per EU-Kommission beschlossen, dass CBD ohne Zertifikat in den Verkaufsregalen nichts zu suchen habe?

Grasgespräche • Budporn oder Buttporn?

Wir begegnen uns nie außerhalb dieser Einladungen. Und wenn wir uns dann unterhalten, kommen wir früher oder später auf das Thema Gras zu sprechen. L. hatte vor Monaten bei S.‘ sommerlicher Grillsause erzählt, dass er sich einen Vaporizer zugelegt hat.

Grasgespräche • Zita kriegt das Grausen

Ich bin ziemlich nah an der deutsch-holländischen Grenze aufgewachsen. Meine beste Schulfreundin R. war noch dichter dran. Sie musste vielleicht 30 Mal in die Pedale treten und stand schon im Zentrum der nächsten niederländischen Kleinstadt.

Editorial – Ausgabe 5

Das Gefühl, im Stress zu sein, keine Zeit zu haben oder mit der To-do-Liste nicht mehr hinterherzukommen, ist für viele Menschen ein ständiger Begleiter. Dabei ist erst einmal zweitrangig, ob das Empfinden von der tatsächlichen Fülle der Aufgaben herrührt oder eher von der inneren Sorge, überfordert zu sein. Wir machen uns nur selten ausführliche Gedanken darüber, was Stress für uns eigentlich bedeutet, wo er herkommt und ob er wirklich „notwendig“ ist. Vielmehr ist er zu einer Art Grundgefühl geworden, das man kontinuierlich mit sich trägt.

Grasgespräche

Mein Freund P. hat ein Putzfrauenproblem. Bzw. hätte er eine, wäre das Problem gelöst. Die meisten kommen nur ein einziges Mal, dann nie wieder.

Grasgespräche • Mit Proktologen an der Bar

Manchmal gehen bei mir der Drang nach einem Drink und miese Stimmung Hand in Hand. Damit ich niemand Nettes vergraule, gehe ich allein in meine fußläufig zu erreichende Bar. Auf dem Weg dahin höre ich den passenden düsteren Soundtrack und rauche eine Zigarette.

Yoga auf Weed

In Kanada und Kalifornien geht für den totalen Flow vor den Yogakursen der Joint rum.

© 2019 infused-magazin |  Impressum |  Datenschutz |  Kontakt |